Objekt-Nr.: JLGM3 Braunbärjagd  2018                                                                                              mit speziell ausgebildeten „Bärenhunden"

Termin: August 21. - 24. / 4 Jagdtage

 

In Schweden leben mehr als 2800 Braunbären und in Jämtland   werden jedes Jahr ca. 80-90 Bären freigegeben. Die Bärenjagd beginnt am 21. August. Auf Grund des goßen Braunbärstam-   mes hier in Härjedalen ist die Quote häufig Mitte September  schon erfüllt. Eine sehr frühe Buchung und Jagdbeginn ab dem 21. Aug. ist notwendig. Die Bärenjagd ist eine extrem außerge- wöhnliche, spannende und interessante Jagd.

Wir jagen Braunbär auf unterschiedliche Weisen. Die Jagd mit speziell ausgebildeten „Bärenhunden“ ist im Ablauf ähnlich der Elchjagd.

Es gibt Passschützen und Hundeführer die ihre Hunde im Revier schnallen und die Jagd beginnt.

Wenn der Hund einen Bären aufgespürt hat, verbellt er ihn. Der Hund bleibt am Bär, zieht mit ihm mit und verbellt ihn ausdauernd. Kommt er in die Nähe des Passschützen, versucht er ihn anzugehen. Der Pass wird aber auf keinen Fall verlassen! Nur wenn der Jagdleiter den Passschützen auffordert den Bär anzugehen, darf der Pass verlassen werden. (Wir alle haben Funkgeräte mit Ohrhörer und stehen so in Verbindung).

 

Braunbärenjagd: Beginn 21. August.Bären-Kratzspur

4 Jagdtage auf Bär             

Preis pro Jäger € 1.849,-

» Hier gehts zur unverbindlichen Anfrage
» Hier gehts zur verbindlichen Buchung

 

 

 

 

Im Preis eingeschlossen:

- Jagdleitung.

- Jagdführer mit auf Braunbären speziell abgerichteten Bärenhunde.

- 4 Tage Braunbärjagd.

- Trophäe: Bärendecke (Fell) und Kopf fallen dem Schützen bei Erfolg zu. (zzgl. Abschuβgebühr  € 1670,-)

 

Bären-Ide Höhle- Staatliche Jagdkarte**. (Muss bei der Jagd von jedem Jäger mitgeführt werden!)

- Behördliche Untersuchung des Bären, Probentnahme, Chipmarkierung,

- Ausfuhrbescheinigung für evtl. erlegten Bär und evtl. anderem erlegten Wildes.

- Transport zum, im und vom Revier. (Wenn erforderlich)  

 

 

Eine Woche Unterkunft (6 Übernachtungen) inBärenlosung im Herbst einem gemütlichen Ferienhaus mit Selbstversorgung, in der Nähe des Revierinhabers.                   

 Ankunft erforderlich am 19. August vor der Bärenjagd. (Vorbehaltlich)

1. Tag Einweisung/Erklärung der Jagd und Probeschieβen auf Bärenscheibe/Stand.

2. 4 Tage Jagd auf Bär

                                                                                                                                               

Nicht im Preis eingeschlossen:

Abschussgebühr für Braunbär

Zuzügliche Jagdtage über die gebuchten 4 Jagdtage hinaus.

Zuzügliche Unterkunft über die gebuchte Woche hinaus.

Verpflegung. Sie verpflegen sich bitte selbst. Voll ausgestattete Küche vorhanden.

Waffeneinfuhrgenehmigung/ regeln, wenn gewünscht wir für Sie.*

Trophäenvorbereitung vom Bärenfell/Kopf, Enthäutung, Salzen, Vogelvorbereitung.

Transport vom/zum Flugplatz. (Kann jedoch geregelt werden, muss bei der Buchung angemeldet weden.)

Abschussgebühren:

Bär:           ca. € 1670,-

*)  außer Gebühren

**) inkl. Gebühren

» Hier gehts zur unverbindlichen Anfrage
» Hier gehts zur verbindlichen Buchung